AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGBs)

 

1. Zahlungsmöglichkeiten:

  • Barzahlung

  • Überweisung

  • ec-Cash

 

2. Zahlungsmodalitäten:

  • 10 % Anzahlung nach Erhalt der Buchungsbestätigung

  • die Restzahlung bis zwei Wochen vor Anreise

  • bei kurzfristigen Buchungen ( weniger als 7 Tage vor Anreise ) Überweisung der Gesamtsumme vor Anreise oder Zahlung bei Anreise.

  • Wenn innerhalb der vorgegebenen Fristen keine Anzahlungs-/ Mietsumme beim Vermieter eingegangen ist und der Mieter nicht auf eine Zahlungserinnerung reagiert, kann die Buchung schriftlich durch den Vermieter wieder storniert und die Wohnung zur Weitervermietung freigegeben werden.

 

3. Anreise und Abreise:

  • täglich

  • Schlüsselübergabe erfolgt persönlich auf dem Kiebitzhof bei Anreise in der Zeit von 15 bis 20 Uhr, bei Abreise von 8 bis 10 Uhr

  • eine frühere Nutzung am Anreisetag bzw. längere Nutzung am Abreisetag ist nur möglich bei Verfügbarkeit der jeweiligen Wohnung. Dieser Service wird mit 10 € pro angefangener Stunde berechnet.

  • Bei Bahnanreise kostenloser Shuttleservice vom und zum Bahnhof.

  • Der Mieter informiert den Vermieter zur Abstimmung der Schlüsselübergabe bis spätestens einen Tag vor Anreise über die ungefähre Anreisezeit, ebenso im Fall einer verspäteten Anreise.

  • Die Wohnung ist am Abreisetag in ordnungsgemäßem Zustand, besenrein und frei von Müll zu hinterlassen.

 

4. Stornierung

  • Der Mietvertrag ist abgeschlossen, sobald die Ferienwohnung mündlich oder schriftlich gebucht und vom Vermieter bestätigt wurde.

  • Eine kostenlose Stornierung der gebuchten Wohnung ist bis zu 6 Wochen vor Anreise möglich, bereits geleistete Anzahlungen werden erstattet. Danach wird bei Stornierungen Schadensersatz in Höhe von 90 % des vereinbarten Preises geltend gemacht. Dieses gilt auch bei verspäteter Anreise oder vorzeitiger Abreise. Die Ausfallgebühren sind nach Ablauf des gebuchten Mietzeitraumes zu zahlen.

  • Der Vermieter und der Mieter bemühen sich im Falle einer Stornierung um eine anderweitige Vermietung. Die aus dieser Vermietung entstehenden Einnahmen werden auf die Ausfallkosten angerechnet.

  • Wir empfehlen daher den Abschluß einer Reiserücktrittsversicherung.

 

5. Aufbettung

  • Eine Aufbettung bzw. Unterbringung über die angegebene maximale Personenzahl pro Wohnung ist nicht möglich.

  • Das Übernachten mitreisender Personen in Wohnwagen / Wohnmobilen auf dem Grundstück ist nicht gestattet.

  • Tages-Besucher sind bis 22 Uhr herzlich willkommen. Sollten Sie Besuch erwarten, möchten wir Sie bitten, uns im Vorfeld darüber in Kenntnis zu setzen.

 

6. Schäden oder Mängel:

  • Der Mieter verpflichtet sich, die Wohnung sowie Inventar und Gemeinschaftseinrichtungen mit größter Sorgfalt zu behandeln.

  • Insbesondere sind Benutzerhinweise und die in jeder Wohnung ausliegende Hausordnung zu beachten.

  • Für alle vom Mieter oder seinen Mitmietern verursachte Schäden am Mietobjekt und dem Inventar haftet der Mieter.

  • Sollte mit der Beseitigung der Schäden ein Mietausfall verbunden sein, so haftet der Mieter gegenüber dem Vermieter auch für diesen weitergehenden Schaden.

  • Schäden oder Mängel sind dem Vermieter unverzüglich anzuzeigen, damit diese schnellstmöglich behoben werden können.

 

7. Internet

  • Der Nutzer verpflichtet sich, den Internetzugang weder zum Upload noch zum Download rechtswidriger Informationen oder anderweitig mißbräuchlich zu nutzen.

  • Anspruch auf Nutzung besteht nicht, wenn technische Störungen vorliegen.

  • Der Nutzer stellt den Vermieter von jeglichen Ansprüchen Dritter aufgrund widerrechtlicher Nutzung des Internetzuganges frei.

 

8. Urlaub mit Kindern:

  • Willkommen sind ausschließlich Gäste ab 18 Jahren. Warum ?

  • Familien, die mit Kindern oder Enkeln Urlaub machen, haben erfahrungsgemäß andere Ansprüche an erholsame Urlaubstage als Familien ohne Kinder.

  • Neben unserem eigenen Vierbeiner haben wir häufig Gasthunde auf dem Hof und möchten vermeiden, daß Kinder durch evt. unharmonisch verlaufende Begegnungen mit Vierbeinern traumatisiert werden.

  • Gerne empfehlen wir Ihnen schöne Familienunterkünfte in der Umgebung.

 

9. Urlaub mit Hund:

  • ist nur nach vorheriger Absprache ausschließlich in unseren Wohnungen 2 „Leuchtfeuer“ und 4 „Schafhausen“ möglich

         ( max. 2 Hunde ).

  • wir nehmen nur gut sozialisierte und verhaltensunauffällige Hunde sowie Hündinnen nur außerhalb ihrer Läufigkeit als Gäste bei uns auf.

  • Die Unterbringung von Haustieren in allen anderen Wohnungen ist nicht gestattet und kann zur sofortigen Kündigung des Mietvetrages führen.

 

10. Geöffnet von Februar bis zum Ende der Winterferien.

 

11. Unsere Ferienwohnungen sind Nichtraucherwohnungen.

 

12. Nichtbeachtung bzw. Zuwiderhandlung dieser AGBs kann zur sorfortigen Kündigung des Mitverhältnisses führen.

 

 

 

Die Unterkunftspreise beinhalten die Kurabgabe. Ihre Gästekarte erhalten Sie bei Ankunft beim Vermieter. Gültig ab 01.08 .2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kiebitzhof SPO